Mentale Gesundheit

Mentale Gesundheit

Jane, 27 Jahre alt, bei der Angststörung und Depression diagnostiziert wurden, verließ ihre Arbeit am 13. Januar 2015. Sie hatte seit ihrer Jugend Angstzustände und Depressionen. Am Anfang versuchte Janes Hausarzt verschiedene Arzneimittel, darunter Citalopram und Sertralin, die beide unwirksam waren und Nebenwirkungen wie Schwindel und Schläfrigkeit verursachten. Jane hatte auch früher, aufgrund der begrenzten Vorteile, die Behandlung nicht eingehalten.

Jane begann die Medikamente abzusetzen and begann eine Rehabilitation. Der Facharzt empfahl einen pharmakogenomischen Test. Bei dem anschließenden Termin bei ihrem Psychiater (23. November 2015) beschloss er die Anpassung von Janes Medikamenten gemäß den Empfehlungen im pharmakogenomischen Bericht. Jane begann erneut mit der Einnahme von Citalopram, jedoch in einer viel niedrigeren Dosis (von 5 mg) und sollte alle drei bis vier Wochen sehr langsam erhöhen (auf eine maximale Dosis von 20 mg).

Wirkung: Jane begann ihre neue Behandlung am 23. November 2015 und Ende Dezember berichtete sie, dass sich ihre Stimmung verbessert und ihre Nebenwirkungen abgenommen hätten. Janes behandelnder Psychologe bestätigte die Verbesserung ihrer Stimmung. Jane stellte innerhalb eines Monats nach Erhalt der Ergebnisse ihres Berichts eine Verbesserung ihrer Symptome fest. Jane kehrte im März 2016 zur Arbeit zurück (3,5 Monate nach Erhalt ihres Berichts).

Persönliches Medizinisches Profil kann angewendet werden, um auszuwählen, welche medizinische Behandlung dem Patienten zugute kommt, d.h. das richtige Arzneimittel in der richtigen Dosierung für die richtige Person zu finden.

Die Diagnose muss vom Arzt/Ärztin gestellt werden. Ändern Sie keine Medikation ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Persönliches Medizinisches Profil™

  • Ein fortschrittlicher Test der Arzneimittelreaktionen, der mehr als 200 der am häufigsten verschriebenen Arzneimittel in den Bereichen Herz-Kreislauf, Schmerzen, Rheumatismus, Gastroenterologie, psychische Gesundheit, multiple Erkrankungen, Krebs und Lebensführung abdeckt.

  • Kostenlose Aktualisierungen Ihres Berichts für neue Arzneimittelinformationen und Dosierungsempfehlungen

  • Sie haben Tag und Nacht Zugriff auf Ihr Ergebnis -> teilen Sie es mit Ihrem Arzt/ Ihrer Ärztin oder Ihrer Apotheke

  • Mehrere Krankenkassen übernehmen die Kosten.

Bestellen Sie jetzt

PMP ist eine einmalige Investition. Verwenden Sie PMP bei der Verschreibung neuer Arzneimittel

Wir schützen Ihre persönlichen Daten gemäß DSGVO (EU) mit unserem Security by Design-Setup.

Kaufen sie jetzt Ihr Persönliches Medizinisches Profil

Read more about: GDPRPrivacy policyData SafetyQuality Policy

Pharmacogenomic Test Group. (352 individuals)
Control Group. (333 individuals)

Proportion of patients experiencing at least one medication change. 2, 4, 8, 12 weeks.

PGx-kontrollierte Behandlung von Depressionen und Angstzuständen

All depression and anxiety medication changes were recorded. Number of Medication Change, New Medication and Medication Discontinued (all P < 0.0001) was significantly higher in the pharmacogenetic-guided group compared to the control group during the 2-12 week follow-up visits. Dose Adjustments were similar between groups (P=0.7). For more details we refer to the article: Bradley et al. 2018.

Source: Paul Bradley et al. Improved Efficacy with Targeted Pharmacogenetic guided Treatment of Patients with Depression and Anxiety – a Randomized Clinical Trial Demonstrating Clinical Utility. Journal of Psychiatric Research, 96(2018) 100-107

Vier einfache und leichte Schritte

Erhalten Sie Ihr Persönliches Medizinisches Profil

Wir sind alle unterschiedlich

In der medizinischen Praxis ging es immer darum, jede Person als einzelnen Patienten zu behandeln. Seit langem beobachten Ärzte, dass Patienten mit derselben Diagnose möglicherweise unterschiedlich auf dieselbe Arzneimittelbehandlung ansprechen.

Fortschritte in der Technologie haben es ermöglicht, genetische Variationen zu identifizieren, die die Wirksamkeit häufig verschriebener Arzneimittel bestimmen.

Persönliches Medizinisches Profil beruht auf genau dieser Technologie.

Wir schützen Ihre Daten

Wir versprechen, Ihre persönlichen und genetischen Informationen vertraulich zu behandeln. Das machen wir:

Ihre Zellprobe wird nach der Qualitätskontrolle zerstört. Wir verkaufen sie nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Während unserer gesamten Abläufe behandeln wir Ihre Probe anonym. Nur befugtes Personal hat Zugang zu Ihrer Probe.

Sie haben vollen Zugriff auf Ihre Daten und können wählen, ob Sie diese mit Ihrem Arzt/ Ihrer Ärztin oder Ihrer Apotheke teilen möchten

Wir haben unser System nach dem Prinzip „Security by Design“ aufgebaut, um Ihre Daten vor Verletzungen zu schützen

Erhalten Sie jetzt Ihr Medikamenten Profil

Verlässliche Partner

Genetelligence konzentriert sich auf Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung im Bereich der personalisierten Medizin. Daher arbeiten wir mit einer Vielzahl von privaten und öffentlichen Institutionen zusammen. Bitte zögern Sie nicht, uns für eine mögliche Kooperation zu kontaktieren.